logo

Aktuelles

probe

Nächste Termine

Facebook

Wir möchten euch gerne über dieses Highlight informieren und hoffen auf eure zahlreiche Unterstützung.

Es ist kein Losglück, und leider eine kaum machbare Aufgabe. Die Fragen die sich stellen: Wie besiegt man den FC Bayern, oder wie geht man gegen die Millionen von Herr Abramowitsch vor? Ungefähr so ist der FC Neunkirch im Schweizer Frauenfussball. Nur 25mal mehr Franken zur Verfügung, ein Kader mit vielen internationalen Spielerinnen und auch aktuell mit einigen Nationalspielerinnen im Einsatz zur EM-Quali. Noch kein Spiel verloren in der NLA und im Cup ein niederklassiertes Team mit 15:0 verschluckt. Gründung 2002, 2007 in der 3.Liga, 2013 in die NLA aufgestiegen, 2015/2016 wurden sie Vize-Schweizermeister und Vize-Cupsieger.

Zu Gast in Schlieren ist die momentan stärkste Frauenmannschaft der Schweiz. Wir müssen, dürfen und wollen versuchen uns dagegen zu stellen und den Kampf annehmen. Auch wenn die Chance unglaublich klein ist, so gibt es doch im Cup immer wieder Überraschungen der Underdogs.

2. Hauptrunde - Schweizer Cup (Frauen)
Sonntag 25.09.2016, 16:00
FC Schlieren (NLB) - FC Neunkirch (NLA)
Sportplatz Zelgli, Schlieren

1.CUP Runde:
FC Wittenbach 1 (2.L) - FC Neunkirch (NLA ) 0 : 15
FC Oerlikon/Polizei ZH 1 (1.L) - FC Schlieren (NLB) 3 : 4

Sponsoren